879818

Quark einigt sich mit Adobe

21.01.1998 | 00:00 Uhr |

Nach Berichten aus den USA haben Adobe und Quark einen Vertrag unterzeichnet, der es Quark gestattet, zwei Xtensions für den Import und Export von PDF-Dateien zu schreiben. Die Verhandlungen zogen sich fast ein Jahr, da Adobe wohl relativ hohe Lizenzforderungen stellt. Die finanziellen Details der Übereinkunft wurden nicht bekannt. Quark will nach eigenen Angaben die Xtensions in den nächsten Monaten fertigstellen. wm

Info: Quark, Telefon 0 71 41/4 55-250, Fax -1 00 Internet: www.quark.de, Preis: steht noch nicht fest

0 Kommentare zu diesem Artikel
879818