886128

Quatographic-Scanner mit Doppellinse

10.07.2001 | 00:00 Uhr |


München/Macwelt- Eine fest verankerte Scan-Optik und Dual-Lens-Technik macht den neuen x-finity 3k für Profis interessant. Der neue Quatographic-Scanner ist ein Flachbettscanner mit einer maximalen Dichte von 3,7 D, dessen optische Auflösung 1220 x 3048 dpi oder im High Resolution Mode bis zu 3048 x 3048 dpi beträgt. Eine Durchlichteinheit ist eingebaut. Zum Lieferumfang gehört eine SCSI-PCI-Karte, an Software liegen Photoshop LE und Silverfast bei. Ab August ist der Scanner für 4850 Euro erhältlich. Zwei IT8-Charts für die Erstellung eines ICC-Profils liegen bei. sw

Info: Quatographic www.quatographic.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
886128