968754

Quicktime-Update schließt Lücke in Java

02.05.2007 | 10:14 Uhr |

Apple hat in der nacht zum Mittwoch mehrere Updates vorgelegt: Quicktime 7.1.6 will die kürzlich in Java aufgedeckte Lücke geschlossen haben, ein Nachschlag des jüngsten Security-Updates behebt Probleme und Intel-Macs bekommen neue Software für drahtlose Netzverbindungen.

Security Update 2002-08-20
Vergrößern Security Update 2002-08-20

Apple will dem gestern Abend veröffentlichten Quicktime-Update auf Version 7.1.6 die kürzlich auf der Sicherheitskonferenz CanSec entdeckte Sicherheitslücke in Java geschlossen haben. In der technischen Beschreibung der Lücke, die das Update auf Quicktime 7.1.6 schließen soll, bedankt sich Apple ausdrücklich bei dem Hacker Dino Dai Zovi und dem Veranstalter des Hacking-Wettbewerbs Tipping Point für die Hinweise auf den Fehler.

Eine weitere Neuerung in Quicktime 7.1.6 ist die Unterstützung von Finla Cut Studio 2. Laut Apple beherrscht seine Multimediasoftware nun Timecode und Closed Captioning.

Sicherheitsupdate für Mac-OS X 10.3.9 und Mac-OS X 10.4.9 Server aktualisiert

Nur etwa eine Woche nach Veröffentlichung des Sicherheitsupdates 2007-004 legt Apple eine Version 1.1 des Patches nach. Das neue Update aktualisiert jedoch nur zwei Komponenten: In Mac-OS X 10.3.9 erfährt Airport eine Verbesserung, in Mac-OS X 10.4.9 Server der FTP-Server. Das Update korrigiert dabei ein Problem mit unterbrochenen drahtlosen Verbindungen, die nach Installation des originalen Security-Updates aufgetreten waren. Eine inkorrektes FTP-Konfigurationsdatei habe zudem Anwendern mit beschränkten Zugriffsrechten ermöglicht, auf Ordner außerhalb der erlaubten Bereiche zuzugreifen.

Update für Airport-Extreme für Intel-Macs

Das dritte gestern von Apple veröffentlichte Update kümmert sich um die WLAN-Komponenten von Intel-Macs. Laut Apple adressiert das Airport Extreme Update 2007-003 die Kompatibilität mit Produkten für Drittherstellern, die WPA- oder WPA2-Protokolle für sichere Verbindung verwenden. Die Updates sind über Apples Website oder die Systemeinstellung "Software Aktualisierung" erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
968754