975060

RAID-Netzwerklösung für kleine Betriebe

14.08.2007 | 10:17 Uhr |

Der Platz sparende NAS-Server lässt sich schnell und einfach installieren, die Festplatten sind auswechselbar.

Der taiwanesische Anbieter QNAP Systems hat ein neues Produkt im Angebot: Das High-Speed NAS Speicherlaufwerk TS-209 Pro Turbo. Die NAS-RAID Netzwerklösung ist für kleinere und mittlere Betriebe gedacht und unterstützt neben dem Mac OS die Betriebssysteme Windows, Linux sowie Unix.

Die Station ist mit einem High-Speed-Prozessor von Marvell 5182 mit 500 MHz ausgestattet und verfügt über drei USB-2.0-Anschlüsse, die eine Erweiterung um drei zusätzliche externe Festplatten ermöglichen. Der Arbeitsspeicher umfasst 128 MB RAM. Das Laufwerk verfügt über zwei 3,5 Zoll große SATA Festplatteneinschübe. Der Server hat zudem einen integrierten Gigabit Ethernet LAN-Port RJ-45.

Der Server wiegt 3,5 kg ohne Festplatte und ist 214 x 175 x 115 mm groß. Er lässt sich nach Angaben des Herstellers für eine Vielzahl von Anwendungen einsetzen, so zum Beispiel als Download Station, als Mirror Station, als FTP-, MySQL-, Web-, File - oder iTunes-Server. Die TS-209 Pro Turbo Station soll in Deutschland 348 Euro kosten, bietet zwei Jahre Garantie und ist über die Litec Computer Vertriebs GmbH erhältlich.

Info: Litec

0 Kommentare zu diesem Artikel
975060