996650

RAW-Unterstützung in Mac-OS X 10.5.4 lernt hinzu

03.07.2008 | 12:19 Uhr |

Mac-OS X 10.5.4 erkennt die Rohformate neuer Kameramodelle, das stand bereits beim Erscheinen des neuen Systemversion auf den zugehörigen Beschreibungsseiten.

Erst in der später allerdings hat Apple eine Liste der Kameramodelle nachgeliefert, deren Fotos Leopard jetzt unkomprimiert anzeigen und verarbeiten kann: Hinzugekommen sind die Modelle Canon EOS 450 D und Epson R-D1 / R-D1s, die Leaf-Modelle Afi 5, 6 und 7 sowie die Pentax-Kameras K200D und K20D.

0 Kommentare zu diesem Artikel
996650