933581

RFID-Protagonisten ringen um Standards

04.03.2005 | 11:30 Uhr |

Die zweite Generation der "EPC-Global"-Spezifikationen war das Haupthema der Kongressmesse "RFID Connect Asia" in Singapur, die soeben ihre Pforten geschlossen hat.

Der im Dezember vergangenen Jahres veröffentlichte Standard des EPC-Global-Konsortiums (EPC steht für Electronic Product Code) soll sicherstellen, dass die für die Funkfrequenzerkennung genutzten Sender und Empfänger auf einer weltweit einheitlichen Grundlage arbeiten. Er bedarf noch der Zertifizierung durch die International Organization for Standardization (ISO). Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
933581