983741

RSS-Reader wandelt sich zur Freeware

10.01.2008 | 09:00 Uhr |

News-Gator überrascht gleich mit zwei guten Nachrichten: Der News-Reader Net-News-Wire erscheint in der finalen Version 3.1 und ist ab sofort Freeware.

Käufer, die die Software nach dem 9. Dezember 2007 erworben haben, erhalten den Kaufpreis von knapp 30 US-Dollar automatisch zurück. Einstellen wird NewsGator dagegen neben der abgespeckten NetNewsWire Lite Version den eMail-Support, Unterstützung finden Anwender nun im Forum des Anbieters. Die Version 3.1 des RSS- und Atom-Readers bietet jetzt die Möglichkeit, Seiten als HTML-Archiv zu speichern, eine überarbeitete Combined-Ansicht und neue Icons. Das Programm arbeitet unter anderem mit iCal, dem Adressbuch, iPhoto und Growl zusammen, Podcasts übergibt die Software automatisch an iTunes. NetNewsWire setzt Mac OS X 10.4 und höher voraus, der Download der frisch gebackenen Freeware ist 5,6 MB groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
983741