914998

Ragtime Privat für Mac-OS X

16.09.2003 | 09:00 Uhr |

Gemunkelt wurde schon lange darüber, wann Ragtime denn nun eine kostenlose Version seines gleichnamigen Programms auch für Mac-OS X verfügbar machen würde. Jetzt ist es passiert. Die auf der Website des Herstellers zum Download angebotene Software arbeitet zunächst als Demo (ohne "Sichern" und mit einer eingeschränkten Druckfunktion) und lässt sich erst nach einer kostenlosen Registrierung im Internet einsetzen. Hierzu erhält jeder registrierte Anwender einen Registrierschlüssel, der in Kombination mit der bei der Registrierung verwendeten E-Mail-Adresse zur Freischaltung - von Ragtime Personalisierung genannt - dient. Ragtime Privat für Mac-OS X fehlen im Vergleich zur Vollversion Silbentrennung und Wörterbucher, letztere lassen sich jedoch separat für 15 Euro pro Sprache nachkaufen.

Wem der Download aus dem Internet zu lästig ist, kann auch für 69 Euro ab Mitte Oktober eine CD mit allen Privat-Versionen (Mac-OS 8/9, Mac-OS X, Windows) kaufen.

Info Ragtime Tel 02103) 9657-0 Web www.ragtime.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
914998