959132

Raidsystem per USB ansteuern

15.11.2006 | 10:21 Uhr |

La Cie bietet sein Raid-Festplattensystem Two Big jetzt mit zusätzlicher USB-Schnittstelle an.

Das Festplattensystem gibt es wie bisher in Versionen mit 500 GB und 1 TB Speicherplatz. Neben einer eSATA-Schnittstelle wartet die Lösung jetzt mit einem USB-2.0-Anschluss auf. Schließt man das System an eine eSATA-Schnittstelle an, erreicht man Übetragungsraten von bis zu 115 MB pro Sekunde, unter USB 2.0 sind bis zu 30 MB pro Sekunde möglich.

Die eingebauten Festplatten verfügen über eine Drehzahl von 7.200 Umdrehungen pro Minute, die Zugriffszeit gibt La Cie mit maximal 10 Millisekunden an. Die Raid-Lösung kommt Ende November 2006 in den Handel, der Preis steht derzeit noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
959132