970620

RailModeller 3.0: Modelleisenbahnen am Mac verwalten

04.06.2007 | 13:04 Uhr |

Mit RailModeller 3.0 kann man seine Modelleisenbahn-Anlage bis ins kleinste Detail planen.

Damit Jim Knopf nicht ins Leere fährt, bietet Herrsteller MacRailSoft in der neuen Version eine verbesserte Benutzerschnittstelle, eine benutzerdefinierbare Werkzeugleiste und eine neue Bestandsverwaltung für vorhandenes Gleismaterial. Eisenbahn-Enthusiasten können die knapp über sieben Megabyte große Anwendung auf den Seiten des Herstellers laden, die Shareware kostet 29 Euro.

Info: Rail Modeller

0 Kommentare zu diesem Artikel
970620