1750752

Readdle veröffentlich "Documents" auch auf dem iPhone

12.04.2013 | 09:35 Uhr |

Nachdem eine iPad-Version schon seit einiger verfügbar ist, hat der Entwickler Readdle nun seine Documents-App auch auf das iPhone gebracht.

Mit Documents ist Readdle ein echter Alleskönner gelungen: Die kostenlose Universal-App für iPhone und iPad dient als durchdachter Sammelpunkt für eine Vielzahl von Cloud-Lösungen (unter anderem Dropbox, Box oder iCloud) und kann deren eigene, native Apps beinahe ersetzen. Daneben verfügt die App über einen umfangreichen Dateimanager, mit dem sich Dokumente, Bilder, eBooks und sogar Musik verwalten und teilen lassen. Sowohl die iPad-Version, als auch die Variante für das iPhone machen dabei sowohl optisch, als auch in Sachen Benutzerführung einen sehr gelungenen Eindruck.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1750752