948502

Real Player 10 schneller am Breitbandanschluss

27.02.2006 | 09:25 Uhr |

Real Networks
Vergrößern Real Networks

Real Networks haben am Sonnabend ein Update des beliebten Real Player veröffentlicht (Build 352). Nun unterstützt auch die Mac-Version das so genannte „Turbo Play“, mit dem die Zeit des Zwischenspeicherns (Buffering) deutlich verkürzt werden soll. Wer etwa einen schnellen DSL-Anschluss oder gar eine Standleitung besitzt, kann sich über eine verkürzte Wartezeit freuen.

Das neue Version ist über die Update-Funktion in Real Player zu bekommen oder über die Homepage des Anbieters . Außerdem sollen einige Sicherheitsprobleme behoben worden sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
948502