1041137

Apples Rechenzentrum ist fertig – ein zweites folgt

26.10.2010 | 13:25 Uhr |

Apple riesiges Rechenzentrum in North Carolina soll bereits fertiggestellt sein. Laut neuen Berichten plant Apple, direkt daneben noch ein zweites in der gleichen Größe zu bauen.

Apple Rechenzentrum Baustelle
Vergrößern Apple Rechenzentrum Baustelle

Das neue Rechenzentrum in North Carolina, das Apple rund eine Milliarde Dollar gekostet hat, ist inzwischen offenbar fertig und wäre einsatzbereit. Das Gebäude hat eine Fläche von rund 45000 Quadratmetern. Der Staat North Carolina hat extra für Apple in Gesetz verabschiedet , um das Unternehmen mit Steuererleichterungen zu dem Projekt zu überreden.

Laut eines Planungsmodells könnte Apple die Größe des riesigen Rechenzentrums sogar noch verdoppeln. Auf Flickr fand der AllThingsD-Blogger John Paczkowksi Planungsfotos im Album des örtlichen Countys, die ein zweites Gebäude direkt neben dem jetzigen Rechenzentrum zeigen. Es handelt sich um ein Bild einer Grafik der Baustelle, das offenbar dort ausgestellt wird. Der Titel der Skizze mit den zwei Gebäuden: "Projekt Dolphin, Phase 2".

Dies könnte bedeuten, dass Apple die Kapazität, beziehungsweise Fläche, bei Bedarf noch verdoppeln will und dies bereits von Anfang an geplant ist. Über Apples Pläne mit dem neuen Rechenzentrum gibt es zahlreiche Spekulationen .

Info: Bild des Modells bei Flickr

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041137