872523

Rechtssicherheit papierlos

16.06.2000 | 00:00 Uhr |

In den USA soll die digitale Unterschrift im
Internet künftig die gleiche Rechtssicherheit erhalten wie die
handschriftliche Unterschrift.

Ein entsprechende Gesetzesvorlage billigte das Abgeordnetenhaus
mit großer Mehrheit. Wie die Presse am Donnerstag berichtete, geht
die Vorlage nun an den Senat, dessen Zustimmung als sicher gilt.

Damit können in den USA künftig über das Internet praktisch alle
Geschäfte per Mausklick abgeschlossen werden: Hauskäufer können ihre
Bankhypothek per E-Mail abschließen, Firmen können untereinander
rechtsgültige Verträge schließen. Ausgeschlossen bleiben zunächst
"sensible" Dokumente wie Adoptionen und Erbschaftsunterlagen.

Beobachter sprachen von dem wichtigsten High-Tech-Gesetz der
Legislaturperiode. Sie rechnen damit, dass der Onlinehandel durch das
neue Gesetz einen gewaltigen Schub über die bisher üblichen Buch- und
CD-Verkäufe hinaus erhält. Bisher hätten viele Firmen aus
Unsicherheit Abkommen über das Internet gescheut.

dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
872523