998524

Region X 1.5 macht DVD-Laufwerke Region-free

28.07.2008 | 10:30 Uhr |

Das Tool Region X kann den Regionalcode des Laufwerks auch unter den Apple-Programmen Front Row und DVD-Player außer Kraft setzen.

Wer ein Codefree-DVD-Laufwerk hat oder per Firmware-Crack dafür sorgt, dass sein Laufwerk Video-DVDs verschiedener Codierung abspielen kann, hat unter Mac OS X ein Problem: Apples DVD Player.app lässt auch mit Laufwerken ohne Sperre nur eine begrenzte Zahl an Wechseln zwischen den verschiedenen Codes zu. Das Tool Region X schafft in diesem Fall Abhilfe. Eine neue Version 1.5 der Software sorgt dafür, dass sich die Zahl der Wechsel auch unter Front Row zurücksetzen lässt. Die Software setzt Mac-OS 10.4 voraus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
998524