976406

Rennen um den Börsenwert: Apple liegt 100 Millionen Dollar vor Google

03.09.2007 | 11:30 Uhr |

Obwohl Googles Aktien mit einem Stück-Preis von 515 US-Dollar nahezu viermal so viel kosten wie das AAPL-Papier mit 138 Dollar, konnte Apple den Börsenwert des Suchmaschinenriesen vergangenen Freitag - wieder einmal - übertrumpfen.

Wie die amerikanische Nachrichtenseite MacNN berichtet, haben Apples im Umlauf befindliche 864.948.000 Aktien einen kumulierten Wert von 119,4 Milliarden US-Dollar. Google kommt mit 231.472.000 Aktien auf 119,3 Milliarden Dollar. Da sich der Börsenwert durch den aktuellen Kurs der Aktien bestimmt, ist das Rennen zwischen Apple und Google allerdings noch längst nicht zu Ende.

0 Kommentare zu diesem Artikel
976406