875114

Rennsimulation "Driver" bald auf dem deutschen Markt

11.12.2000 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - In den nächsten Tagen wird auf dem US-amerikanischen Markt die Mac-Version des Autorennens Driver erscheinen. Kurz darauf will die Tradesoft GmbH die englische Version auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreiben. Das Fahrvergnügen wird für rund 90 Mark (46 Euro) in den Handel gelangen. mh

Info: Tradesoft, Telefon: (D) 030/82 00 71 10, Internet: www.tradesoft.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
875114