1023515

Apple eröffnet Apple Store in Hamburg

25.08.2009 | 10:20 Uhr |

Apple hat den zweiten Apple Store in Deutschland angekündigt. In Hamburg-Poppenbüttel öffnet der Retail-Store am 29.8.2009. Er befindet sich in einem Einkaufszentrum.

Apple Store Hamburg Alstertal
Vergrößern Apple Store Hamburg Alstertal

Am Samstag, dem 29.08. eröffnet der zweite Apple Store in Deutschland. Apple hat das Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg als Standort gewählt. Anders als der Store in München , der sich am zentralen Marienplatz befindet, liegt der neue Store im Nordosten der Stadt im Stadtteil Poppenbüttel. In Zukunft wird Apple hier von Montag bis Samstag von 9:30-20 Uhr geöffnet haben.

Wie in den Apple Stores üblich gibt es hier die Service-Theken "Genuis Bar" und die "one to one"-Seminare, bei denen Kunden gegen eine Zahlung von 99 Euro ein Jahr lang persönliche Schulungen erhalten. Eröffnungsveranstaltungen oder Startangebote gab Apple nicht bekannt, es soll jedoch an diesem Samstag von 10 bis 20 Uhr eine "große Eröffnung" geben, so Apple. Die ersten 1000. Kunden sollen ein T-Shirt erhalten.

Apple expandiert in Deutschland

Dass Apple einen Apple Store für Hamburg plant, war bereits längere Zeit bekannt, da das Unternehmen öffentlich nach Personal für die Elbmetropole gesucht hatte . Auch der Standort im Alstertal-Einkaufszentrum (kurz: AEZ) wurde bereits seit einigen Monaten vermutet. Über den öffentlichen Nahverkehr ist das Einkaufszentrum über die S-Bahnen S1 und S11 erreichbar, Haltestelle Poppenbüttel.

Apple plant noch weitere Stores in Deutschland, wie Apples Retail-Manager Steve Cano gegenüber Macwelt sagte. Man setzt dabei offenbar zunächst auf besonders kaufkräftige Städte. Nach München und Hamburg ist unter anderem Frankfurt noch im Gespräch für einen weiteren Apple Store. Konkrete Ankündigungen gibt es von Apple allerdings nicht.

Link: Apple Store Hamburg

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023515