941026

Richter billigt Vergleich im Streit um iPod-Batterie

29.08.2005 | 12:37 Uhr |

Das Gericht im kalifornischen San Mateo hat den Vergleich gebilligt, den Apple mit Sammelklägern im Fall schwacher iPod-Batterien geschlossen hat.

ipod 4
© Apple

Zur Klage war es gekommen, als Verbraucher argumentierten, die von Apple angegebenen Laufzeiten würden die iPod-Akkus nicht erreichen und zudem nach geraumer Zeit schwächer werden. Apple hat die Vorwürfe eines Fehlverhaltens zurückgewiesen, dennoch dem Vergleich zugestimmt, nachdem Besitzer von iPods der ersten Generation Austauschprogramme für die Akkus der Player abrufen können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
941026