1179045

Hoax-Studie: IE-Nutzer sind nicht dümmer

04.08.2011 | 06:30 Uhr |

Wie viele andere Medien auch haben wir in der letzten Woche über eine US-Studie berichtet, der zufolge die Nutzer des Internet Explorer von Microsoft dümmer sein sollten als die anderer Browser.

Microsoft Internet Explorer IE Icon
Vergrößern Microsoft Internet Explorer IE Icon

Das ist falsch. Wie viele andere Medien auch sind wir mit unserer Meldung offensichtlich einem "elaborate hoax" aufgesessen, einer ausgefuchsten Fehlinformation, wie die BBC inzwischen berichtet .

Die Website der Firma ApTiquant , von der die angebliche Studie stammte, war erst vor rund einem Monat aufgesetzt, Fotos vermeintlicher Mitarbeiter waren von einer real existiertenden Firma in Paris übernommen worden.

Die Pressemitteilung von ApTiquant und die auf der Website veröffentlichten Materialien wirkten durchweg so professionell, dass sie von vielen Medien wie CNN, "Forbes", der "Daily Mail" und dem "Telegraph" aufgegriffen wurden - wer dahintersteckt, ist bislang noch unklar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1179045