1456360

Photo-Art führt klingende iPod-Schutzhülle ein

30.04.2009 | 11:38 Uhr

Das mobile Lautsprechersystem für iPods "EZ’ech Music Showcase" ist bruchfest und wasserdicht bis zu einem Meter. Vertrieben wird es vom Importeur Photo-Art.

Foto: Photo-Art
Vergrößern Foto: Photo-Art
© Detlef Scholz

Das mobile Lautsprechersystem für iPods "EZ’ech Music Showcase" ist bruchfest und wasserdicht bis zu einem Meter. Vertrieben wird es vom Importeur Photo-Art. Ob iPod (4G/5G), iPod Classic, Photo, Nano (2G/3G) oder Mini - alle Varianten des Apple-Players finden im Showcase ihren Platz und können so wasserdicht verschlossen werden. Der iPod wird einfach in das geöffnete Music Showcase eingelegt und der mitgelieferte Klinkenstecker in den Kopfhörerausgang des Players gesteckt. Jetzt noch das Gehäuse verschließen und die Wiedergabe kann starten.

Für guten Klang sorgen im EZ’ech Music Showcase speziell entwickelte wasserdichte Neodym-Lautsprecher mit 45 Millimetern Durchmesser und einem Frequenzintervall von 250 Hz bis 20 KHz. Durch das transparente Bedienfeld aus Silikon lassen sich die iPods über ihr Click-Wheel bedienen. Auch Videos können durch das Gehäuse in gewohnter Qualität betrachtet werden, so Photo-Art .

Einsatzmöglichkeiten für die Schutzhüllen/Sound-Kombination gibt es zahlreiche. Der Importeur nennt als Beispiele den Swimming Pool, Badestrand und Badewanne sowie die Pause beim Wintersport. Bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit könne der Apple-Player nun überall mitgenommen werden, ohne durch Wasser oder Feuchtigkeit Schaden zu nehmen. Die mitgelieferten Batterien des weniger als 1 kg wiegenden Newcomers ermöglichen bis zu 24 Stunden Hörgenuss.

Das Music Showcase gibt es ab sofort für 99 Euro. Batterien, Schultergurt, Handschlaufe und eine Schutzhülle gehören zum Lieferumfang. (DE)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456360