2172788

Rollroboter: Technik-Kit für Kinder

01.02.2016 | 08:22 Uhr |

Der neue Star Wars-Film war ein riesen Erfolg und kam auch bei Kindern sehr gut an, obwohl wohl nur die wenigsten die Vorgänger gesehen haben werden. Zu der Beliebtheit hat wohl auch der kleine, kugelförmige Roboter namens BB-8 beigetragen. Eine kleine Spielzeug-Version verkaufte unter anderem die Firma Sphero, die nun versucht, Kinder für Technik zu begeistern.

Die US-Firma Sphero bietet nun mit dem SPRK ein Robotikkit an, mit dem Kinder sich spielend für Technik begeistern sollen. Dabei handelt es sich um einen kleinen, durchsichtigen Ball, der sich mit Hilfe eines Smartphones oder eines Tablets steuern lässt.
 
Im Vordergrund des Lernprozesses soll das Programmieren stehen. Neben einfachen Befehlen, zwischen denen man ganz leicht wechseln kann, lässt sich auch der textbasierte Code hinter Anwendungen wie „rolle nach vorne“, "wechsele deine Farbe“ oder „drehe dich“ anzeigen.

 
Per Bluetooth kann man die durchsichtige Kugel steuern, wobei man dabei gut die Mechanik des Roboters beobachten kann. In der App kann man ebenfalls sehen, wie andere Kinder ihre Roboter entwickelt haben. Der SPRK ist für 130 Dollar erhältlich .

0 Kommentare zu diesem Artikel
2172788