1002288

EFiX-Test: Dongle macht PC zum Mac

17.09.2008 | 09:42 Uhr |

Der Gizmodo-Redakteur Matt Buchanan hat erstmals den EFiX testen können.

EFiX ist eine Lösung für alle mit Desktop-PC, die gerne einmal Mac OS X auf ihrem Rechner ausprobieren möchten. Das Gerät simuliert für die Software eine Extended Firmware Interface, die Apple für das Funktionieren seines Betriebssystems voraussetzt, um so einer Installation von OS X auf PCs und dem damit verbundenen Lizenzverstoß vorzubeugen. EFiX schließt man allerdings nicht an den Standard-USB-Port, sondern an den USB-Header auf dem Motherboard an, außerdem muss es sich bei der ersten Version des Dongles um ein Gigabyte-Motherboard handeln. Das Ergebnis Buchanans: Nach der Installation des EFiX funktioniert Mac OS X einwandfrei, selbst das neue Mac OS X 10.5.5 ließe sich ohne weitere Hacks installieren. Der Preis für EFiX liegt in den USA bei 170 Dollar.

Info: Gizmodo

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002288