884190

SGI wieder profitabel

28.07.1999 | 00:00 Uhr |

Der Workstation- und Serverspezialist Silicon Graphics (SGI) ist nach mehreren verlustreichen Quartalen wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Das ist Unternehmenssprechern zufolge vor allem den Umstrukturierungen bei SGI und dem Servergeschäft mit Origin-Maschinen zu verdanken. SGI machte im vierten Quartal 1999 bei 830 Millionen US-Dollar 158 Millionen US-Dollar Gewinn eingefahren. Ziehe man davon Erlöse aus dem Verkauf von MIPS-Aktien ab, blieben immer noch 22 Millionen US-Dollar in schwarzen Zahlen über. lf

Info: SGI, Internet: www.sgi.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
884190