1032557

Apple bringt Safari-Update

12.03.2010 | 09:45 Uhr |

Apple hat ein Update auf Safari 4.0.5 veröffentlicht. Die Aktualisierung behebt einige Fehler und erneuert zahlreiche Komponenten des Apple-Browsers. Safari soll damit stabiler laufen als zuvor.

Apple bringt ein Update - leider nicht das lang erwartete Update auf Mac-OS X 10.6.3 sondern eines für seinen Browser Safari . Safari 4.0.5 ist in Versionen für Tiger, Leopard, Snow Leopard und Windows erhältlich, laut Apple bringt das Update einige Verbesserungen bei der Performance und Stabilität. Insbesondere habe sich bei Safari 4.0.5 das Verhalten beim Anzeigen der Top-Sites, der Umgang mit Formularen und SVG-Dateien verbessert sowie die Zusammenarbeit mit Plug-ins von Drittherstellern. Ebenso adressiere das Update einige Sicherheitsprobleme mit ColorSync, ImageIO, PubSub, Safaris URL-Handling und WebKit.

Download: Safari 4.0.5

0 Kommentare zu diesem Artikel
1032557