1007601

Studiomikrofon mit eingebauter Soundkarte

20.11.2008 | 11:01 Uhr |

Der Hersteller Samson bietet eine kombinierte Lösung für das Aufnehmen von Sprache: Ein Mikrofon mit eingebauter Soundkarte. Ein USB-Anschluss verbindet das Gerät mit dem Rechner.

Das G-Track soll eine einfache Lösung für Podcaster, Musiker oder Hobbyfilmer sein. Das Mikrofon in Großmembran-Studiooptik enthält gleichzeitig die Soundkarte und hat deshalb mehrere Regler und Schalter für Lautstärke und Signalquelle gleich eingebaut. Ein Anschluss für Kopfhörer und ein zusätzlicher Line-In sind ebenfalls vorhanden. Über die unterstützten Aufnahmeformate (Samplingrate und Co.) ist derzeit nichts bekannt. Das Gerät soll ab sofort im Handel sein und kostet rund 150 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1007601