868570

Samsung: 8-Gbit-NAND-Flash-Memories in 60-nm-Technologie

20.07.2006 | 13:14 Uhr |

Die 60-nm-Technologie hat Einzug bei den NAND-Flash-Memories gehalten. Bei Samsung läuft jetzt die Massenproduktion an.

60-Nanometer 8-Gigabit NAND
Vergrößern 60-Nanometer 8-Gigabit NAND

Bei Samsung ist die Serienproduktion von NAND-Flash-Memories angelaufen, die eine Speicherkapazität von 8-Gigabit bieten. Die 8-Gbit-NAND-Flash-Memories sind unter anderem für Mobilgeräte wie MP3-Player und Konsolen konzipiert und sollen dort den stetig wachsenden Bedarf an Speicherplatz decken.

Hergestellt werden die neuen Chips in einem 60-nm-Fertigungsprozess. Im Vergleich zur bisherigen 70-nm-Prozesstechnologie wird Samsung dabei eigenen Angaben zufolge eine etwa um 25 Prozent höhere Produktivität erzielen.

Die Produktion von 8-Gbit Chips erlaubt es dem Hersteller 8-Gigabyte-Lösungen herzustellen, dabei werden zwei 4-Gigabyte Pakete vertikal angeordnet. Jedes Paket trägt vier 8-Gigabit Chips. Die ersten Flash-Speicher-Chips mit dieser Kapazität sollen im dritten Quartal 2006 auf den Markt kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
868570