966004

Samsung-Handys mit iSync nutzen

12.03.2007 | 15:38 Uhr |

Die aktuellen iSync Phone Plugins von Nova Media unterstützen erstmalig Samsung-Handys.

Mit der aktuellen Version nutzt man die Samsung-Handys E250 sowie D500 zusammen mit Apples iSync-Software. Neu unterstützt werden auch die Sony-Modelle K550i und W880i.

Mit Hilfe der Phone Plugins synchronisiert man Adress- und Termindaten von einem Handy, das nicht von iSync unterstützt wird, mit seinem Mac. Die Software vertreibt Nova Media zu einem Preis von rund 12 Euro. Innerhalb eines Jahres nach Kauf erhält man Update-Versionen kostenlos.

Info: Nova Media

0 Kommentare zu diesem Artikel
966004