1049893

Samsung: Schräges 19-Zoll-TFT

26.07.2006 | 11:17 Uhr

Mit dem SyncMaster 971P stellt Samsung ein 19-Zoll-TFT im eigenwilligen Design und Hochglanzlook vor.

Blickfang: Das eigenwillige Design kennzeichnet das neue 19-Zoll-Display SyncMaster 971P. (Quelle: Samsung)
Vergrößern Blickfang: Das eigenwillige Design kennzeichnet das neue 19-Zoll-Display SyncMaster 971P. (Quelle: Samsung)

Markantes optisches Merkmal des neuen TFT-Displays ist der asymmetrische Fuß, der eine Drehung des Panels um 180 Grad sowie das Kippen desselben um bis zu 135 Grad erlaubt. Die Helligkeit beziffert Samsung mit 250 cd/qm, das maximale Kontrastverhältnis soll bei 1500:1 liegen. Das Datenblatt weist eine Reaktionszeit von 6 ms (Grey-to-grey) aus.

Grafiksignale nimmt das Display analog oder digital via DVI-I entgegen. Zur Grundausstattung gehört ein integrierter USB-Hub mit zwei Downstream-Ports. Laut Samsung soll das Display noch im August 2006 auf den europäischen Markt kommen, ein Preis stehe noch nicht fest. (mje)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1049893