2052621

Samsung kauft Apple-Pay-Konkurrenten

19.02.2015 | 15:39 Uhr |

Looppay wurde 2012 in den USA gegründet und seitdem durch Investoren wie Visa finanziert. Im Gegensatz zu Apple Pay basiert Looppay nicht auf NFC, wodurch der Service weltweit genutzt werden kann.

Bei der Bezahlung per Looppay werden die im Magnetstreifen der EC- oder Kreditkarte gespeicherten Daten kabellos an den Kartenleser in Geschäften und Restaurants übertragen. Im Gegensatz zu Apple Pay basiert Looppay nicht auf NFC, wodurch der Service weltweit genutzt werden kann. Stattdessen überträgt der Chip in der Hardware die Kreditkartendaten an das Magnetlesegerät der Kassensysteme. Die dafür benötigte Hardware ist momentan in Smartphone-Hüllen oder kleinen Schlüsselanhängern integriert. Ein weiterer Vorteil im Gegensatz zu Apple Pay sei, dass Looppay nicht nur mit den meisten iOS-Geräten, sondern auch den meisten Android-Smartphones funktioniert. Durch eine direkte Integration der Looppay-Hardware in neue Smartphones wie das Galaxy S6 würden keine Hüllen oder anderes Zubehör für die Nutzung von Looppay benötigt.

Die aktuelle Implementierung von Looppay setzt auf einen Magnet-Chip, der beispielsweise in eine iPhone-Hülle eingesetzt wird.
Vergrößern Die aktuelle Implementierung von Looppay setzt auf einen Magnet-Chip, der beispielsweise in eine iPhone-Hülle eingesetzt wird.
© Looppay

Das Unternehmen bleibt auch nach der Übernahme durch Samsung USA bestehen. Im Rahmen des Mobile World Congress 2015 der Anfang März in Barcelona stattfindet, könnte mit dem Galaxy S6 das erste Smartphone mit direkter Looppay Integration offiziell vorgestellt werden. Neben den neuen iPhones stellte Apple letztes Jahr mit Apple Pay auch einen neuen mobilen Bezahldienst vor, der langfristig Kredit- und EC-Karten ersetzen soll. Nachdem es in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder Gerüchte über einen ähnlichen Dienst von Samsung gab, bestätigte das koreanische Unternehmen nun offiziell die Übernahme von Looppay. Looppay wurde 2012 in den USA gegründet und seitdem durch Investoren wie Visa finanziert.

Info: Looppay

0 Kommentare zu diesem Artikel
2052621