1822539

Samsung stellt Tablet, Phablet und Smartwatch vor

05.09.2013 | 09:53 Uhr |

Kurz vor dem Start der Internationalen Funkausstellung in Berlin hat Samsung drei spannende neue Android-Geräte vorgestellt. Ein Riesen-Smartphone, das nicht nur sehr schnell ist und schick aussieht, sondern sich auch gut bedienen lässt – dank S Pen. Ein neues 10-Zoll-Tablet. Und eine Smartwatch!

Samsung zeigte drei neue spektakuläre Androiden : Das Riesen-Smartphone Galaxy Note 3, das Galaxy Note 10.1 2014 Editon und das Galaxy Gear - eine Armbanduhr. Wir haben die drei Neuen bereits in den Händen gehalten beziehungsweise am Armband getragen. Und liefern erste Tests, noch während der Event von Samsung läuft.

Samsung Galaxy Note 3 im ersten Test

Mit dem Galaxy Note 3 hat Samsung heute auf der IFA sein neuestes Smartphone mit Stiftbedienung vorgestellt. Es ist noch größer, stärker und schicker als der Vorgänger. Wir konnten uns den Riesen bereits genauer ansehen und einem ersten Test unterziehen.

Samsung Galaxy Note 3

Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition

Samsung hat im Rahmen der IFA sein neues Tablet Galaxy Note 10.1 2014 Edition vorgestellt. Es ist leistungsfähiger, hochauflösender und schmaler als sein Vorgänger. Wir konnten uns bereits einen ersten Eindruck von dem Tab verschaffen.

Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition

Samsung Galaxy Gear

Mit der Galaxy Gear stellt Samsung auf der IFA seine erste Smartwatch vor. Die schicke, intelligente Uhr bietet neben einem Touchscreen noch eine Kamera und internen Speicher. Wir haben uns die Uhr ums Handgelenk geschnallt und einem ersten Test unterzogen.

Samsung Galaxy Gear

0 Kommentare zu diesem Artikel
1822539