987808

Samsung und Adidas stellen Micoach gegen Nike+iPod

10.03.2008 | 13:11 Uhr |

Samsung und Adidas wollen mit dem Multimediahandy Micoach gegen das Nike + iPod Sports Kit antreten.

Micoach kommt mit einem Pulsmesser und einem Schrittsensor, und wertet dabei ähnlich wie der iPod Nano mit Sports Kit Trainingsdaten des Läufers aus und spornt ihn optional während des Trainings zu höherem Tempo an. Das Handy bietet jedoch nur 1 GB Platz für Musik und Trainingspläne, der Sensor für den Schuh ist jedoch nicht an eine bestimmte Marke gebunden und lässt sich an die Schuhbänder anstecken. Micoach kostet mit allem Zubehör 400 Euro und soll noch im März in Deutschland auf den Markt kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
987808