959578

Samsung zeigt dünnstes LCD-Panel der Welt

22.11.2006 | 09:47 Uhr |

Samsung will das dünnste LCD-Panel der Welt hergestellt haben.

Die Koreaner haben ein neues LCD-Modul vorgestellt, das nur 0,82 Millimeter dick ist und in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres bereits erhältlich sein soll. Um das rund zwei Zoll große Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln auch für mobile Geräte wie Handys tauglich zu machen hat Samsung außerdem eine neue Technologie namens "iLens" entwickelt, die das Display über eine neuartige Schutzschicht besonders gut vor Schäden durch Stöße bewahren soll. Mit dem Display seien Handys mit einer Dicke von 1,4 bis 2,4 Millimetern möglich, so die Vorhersage von Samsung. Denkbar ist aber auch der Einsatz in anderen mobilen Geräten wie dem iPod.

Info: eWeek

0 Kommentare zu diesem Artikel
959578