1802891

Sandisk: Drahtloser Zusatzspeicher für iPhone & Co.

24.07.2013 | 08:35 Uhr |

Sandisk kündigt zwei über WLAN nutzbare Flash-Speicher für mobile Geräte an.

 Dabei handelt es sich zum einen um den Sandisk Connect Wireless Flash USB-Stick , den es mit 16 oder 32 GB Speicherkapazität geben wird. Darauf lassen sich insbesondere Filme und Fotos ablegen und drahtlos über eine eigene WLAN-Verbindung auf iPhone, iPad, iPod Touch, aber auch Amazon Kindle Fire oder Android-Mobilgeräte streamen. Das Gerät läuft mit einer Ladung vier Stunden lang, bevor es über die USB 2.0-Schnittstelle wieder aufgeladen werden muss. Bis zu insgesamt acht Geräten sollen unterstützt werden, davon drei jeweils simultan. Auch über Mac oder PC kann man auf das Gerät via Web-Browser zugreifen. Auf den iOS-Geräten ist eine kostenlose App (ab iOS 5.0) erforderlich. Das Sandisk Connect Wireless Flash USB-Laufwerk mit 32 GB gibt es beispielsweise bei Amazon.de zum Preis von 60 Euro, für 16 GB zahlt man dort knapp 53 Euro. Das Laufwerk soll ab August erhältlich sein. Die Alternative zu dem Stick ist das größere Sandisk Connect Wireless Media Drive mit 32 oder 64 GB Flash-Speicherplatz sowie einem Erweiterungsslot für SDHC/SDXC-Karten, wie sie in Digitalkameras verwendet werden. Hiermit kann man laut Hersteller gleich bis zu fünf verschiedene HD-Videos auf die verbundenen Geräte übertragen lassen, wobei bis zu acht Stunden ununterbrochenen Streamens möglich sein sollen. Auch hierfür gibt es eine eigene App für iOS-Geräte . Dieses Laufwerk ist voraussichtlich erst ab dem vierten Quartal 2013 zu Preisen von 80 respektive 100 US-Dollar erhältlich. Beide Flashdrives verfügen übrigens über einen WLAN-Passwortschutz.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1802891