918754

Sandisk meldet Rekordumsatz

23.01.2004 | 13:20 Uhr |

Der nach eigenen Angaben weltgrößte Hersteller von Flash-Speicherkarten Sandisk hat für das vierte Quartal 2003 einen Rekordumsatz und -gewinn vermeldet.

Die Einnahmen der niederländischen Firma stiegen gegenüber dem Vorjahr um 116 Prozent auf 389 Millionen Dollar, den Gewinn hat San Disk mehr als vervierfacht, im vierten Quartal 2002 war ein Überschuss von 20 Millionen Dollar geblieben, im letzten Quartal 2003 waren es 88 Millionen Dollar oder 94 Cent pro Aktie. Den Jahresumsatz hat Sandisk 2003 auf 1,1 Milliarden Dollar nahezu verdoppelt. Einem weiteren Wachstum sieht der niederländische Hersteller postiv entgegen, der Gesamtmarkt soll von 3,5 Milliarden Dollar in 2003 auf 10 Milliarden Dollar in 2007 wachsen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
918754