912954

Sanyo-Kameras heißen jetzt Xacti

16.06.2003 | 17:31 Uhr |

Sany will in Zukunft alle seine Digitalkameras unter dem Markennamen Xacti in den Handel bringen. Erstmals hat der japanische Hersteller auf der Cebit 2003 eine Kompaktkamera der Baureihe vorgestellt, die Xacti VPC-J1 EX, die mit einem 3-Megapixel-CCD und einem 2,8fachen optischen Zoom aufwartet. Als erste Erweiterung der Reihe bringt Sany die Xacti mit einem schwarzen Gehäuse heraus, nachdem die Kamera bislang in Silber für 449 Euro erhältlich war.

Info: Sanyo

0 Kommentare zu diesem Artikel
912954