882396

Scan-Software für Musiker

15.12.1998 | 00:00 Uhr |

Nachdem die Windows-Version bereits einige Zeit auf dem Markt erhältlich ist, will der Hersteller Musitek Anfang 1999 eine Mac-Version von Midiscan fertigstellen. Das Produkt läuft künftig unter dem Namen "Smartscore" und kann Musiknoten per Scanner einlesen und in MIDI-Dateien umsetzen. Der deutsche Distributor Klemm wird Smartscore mit deutschen Handbüchern und einer deutschen Menüstruktur versehen. Gerüchtehalber ist auch eine Schnittstelle für Finale in Planung, mit der man die von Smartscore erfaßten Daten, direkt in das Notationsprogramm Finale von Coda übernehmen kann. Smartscore wird wahrscheinlich deutlich weniger als 1000 Mark kosten. wm

Info: Klemm, Telefon: (D) 0 55 04/95 59-0, Fax: -22, Internet: www.klemm-music.de , Preis: stand bei Redaktionsschluß noch nicht fest

0 Kommentare zu diesem Artikel
882396