1017483

Prizmo - Dokumente mit der Kamera scannen

21.04.2009 | 10:10 Uhr |

Mit dem Tool Prizmo kann man Unterlagen, Schilder oder andere Objekte einfach mittels Digitalkamera scannen. Das Programm entzerrt den gewünschten Bildausschnitt automatisch.

Prizmo Logo
Vergrößern Prizmo Logo
© Creaceed

Mit der Software Prizmo kann man einfach Dokumente, Plakate und andere Objekte auf einem Foto herausschneiden und als neues Bild speichern. Dafür muss der Nutzer lediglich die Fläche markieren. Prizmo entzerrt die entsprechende Stelle automatisch und stellt sie frei. Jetzt muss der Nutzer das Ergebnis lediglich noch abspeichern.

Rechts das Original-Foto, links die Vorschau.
Vergrößern Rechts das Original-Foto, links die Vorschau.

Darüber hinaus bietet Prizmo noch einige Optionen. So kann man Helligkeit, optische Vezerrung oder die Farbsättigung einstellen. Mit dem Programm gelingt es leicht, Straßenschilder, Plakatwände oder andere Motive ohne Vezerrungen als neues Bild abzuspeichern. In unserem Beispiel haben wir das Titelbild der Macwelt in einem ungünstigen Winkel fotografiert. Mühelos erstellt das Programm daraus ein unverzerrtes Bild. Die wellenförmigen Muster des Schriftzuges stammen vom leicht gewellten Titelblatt.

Wenn der Ausschnitt markiert ist, entzerrt Prizmo das Motiv automatisch.
Vergrößern Wenn der Ausschnitt markiert ist, entzerrt Prizmo das Motiv automatisch.

Mit Prizmo kann man Dokumente wie Briefe oder Kassenzettel auch ohne Scanner passgenau auf den Rechner bringen. Ein schnell geschossenes Foto und der kurze Umweg über die Software reicht aus. Allerdings sollte die Auflösung des Fotos hoch genug sein. Zudem sollten Dokumente beim Fotografieren möglichst eben liegen, sonst zeigen sich wie im Beispiel wellenförmige Muster.

Prizmo kostet 30 Dollar. Mit einer Testversion kann man das Programm zuvor ausprobieren.

Info: Creaceed

0 Kommentare zu diesem Artikel
1017483