1021353

Abbyy Finereader Express für den Mac

13.07.2009 | 10:45 Uhr |

Abbyy Finereader Express Edition for Mac ist laut Entwickler eine präzise und benutzerfreundliche, mehrsprachige OCR-Anwendung, die speziell für Mac-Benutzer entworfen wurde.

Basierend auf den Technologien zur Dokumentenerkennung von Abbyy wandelt Finereader Express for Mac gescannte Papierdokumente wie Seiten aus Büchern und Magazinen, juristische Dokumente, Faxe sowie PDF-Dateien und Bilder aus Digitalkameras in editierbare und durchsuchbare Formate um und behält gleichzeitig das ursprüngliche Layout und die Formatierung bei, verspricht der Anbieter. Die Anwendung unterstützt 171 Erkennungssprachen einschließlich Deutsch und ist mit vier vordefinierten Quicktasks für die häufigsten Konvertierungsaufgaben bei Dokumenten ausgestattet, einschließlich "in Textdokument umwandeln", "in Tabelle umwandeln", "in HTML-Dokument umwandeln" und "in durchsuchbares PDF umwandeln". Quicktasks ermöglichen es, mit nur einem Mausklick ein Dokument zu öffnen, es zu erkennen und in einem gewünschten Format zu speichern. Auch bei Tabellen soll die Software höchste Genauigkeit bis ins Layout hinein bieten. Voraussetzung für den Betrieb der 89 Euro teuren Edition ist mindestens Mac-OS X 10.4 und ein TWAIN-kompatibler Scanner respektive eine Digitalkamera oder ein Faxmodem. Zahlreiche übliche Ein- und Ausgabeformate werden unterstützt .

Info: Abbyy Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
1021353