1027331

100.000 Programme im App Store

05.11.2009 | 11:30 Uhr |

Laut Apple gibt es inzwischen über 100.000 Programme für iPhone und iPod Touch. Damit hat sich die Zahl der Apps seit Betsehen des App Store mehr als vertausendfacht.

Der App Store vom iPhone aus
Vergrößern Der App Store vom iPhone aus

Apple hat bekannt gegeben, dass inzwischen 100.000 Apps für das iPhone und den iPod Touch erhältlich sind. "Der App Store, mit jetzt über 100.000 verfügbaren Anwendungen ist eindeutig das Unterscheidungsmerkmal für Millionen von iPhone- und iPod-Touch -Kunden auf der ganzen Welt," sagt Philip Schiller, Apples Marketingchef. Das iPhone ist mittlerweile in 77 Ländern erhältlich und macht inzwischen etwa ein Viertel des Umsatzes von Apple aus.

Als der App Store im Juli 2008 online ging, gab es etwa 750 Apps zum Download. Am ersten Wochenende gab es laut Apple zehn Millionen Downloads In kürzester Zeit schoss das Angebot in die Höhe. Ende 2008 waren es bereits 10.000 App und 500 Millionen Downloads. Im April 2009 erreichte Apple eine Milliarde Downloads.

Heute meldet Apple, dass es inzwischen über zwei Milliarden Downloads aus dem App gegeben habe. Insgesamt gibt es weltweit über 40 Millionen Nutzer des iPhone oder iPod Touch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1027331