878546

Schlechte Marktsituation für Palm

19.06.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Das Marktforschungsinstitut Gartner Dataquest sieht Palm-Handhelds auf ihre Führungsposition im Handheld-Bereich verlieren. Bezogen auf dem Umsatz übernahm in diesem Quartal Compaq die Spitze. In der Umsetzung von Stückzahlen liegt Palm aber weiterhin in Führung. Begründen lässt sich diese Verschiebung durch die unterschiedliche Preisgestaltung der beiden Hersteller. Ein Win-CE Modell von Compaq liegt im Durchschnitt bei 1.000 Mark und Palm verkauft seine Organizer für zirka 500 Mark. Dataquest sieht aufgrund dieser Entwicklung die Quartalszahlen von Palm bei 135 Million US-Dollar und bei dem Konkurrenten bei über 200 Millionen US-Dollar. Palm hatte schon im vergangenen Monat eine Umsatzwarnung gemeldet und den erhofften Umsatz nach unten korrigieren müssen.

Info: Gartner Internet: http: www.gartner.co www.gartner.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
878546