889662

Schnelle Biosoftware von Apple

08.02.2002 | 14:34 Uhr |

München/Macwelt- Eine neue Version von NCBI Blast, einer wissenschaftlichen Software hat jetzt Apple vorgestellt. Gemeinsam mit der Firma Genentech und der Stanford University hat Apples Forschungsgruppe Advance Computing Group eine OS X-Version des Programms entwickelt, das etwa in der DNA und Proteinforschung eingesetzt wird. Dank Altivec-Einheit soll das Programm auf einen Dual Gigahertz-G4 einige der Berechnungen bis zu fünfmal schneller durchführen können als ein 2-GHz-Pentium-Rechner. sw

Info: Apple www.apple.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
889662