987340

Schnelle Notebookfestplatte von Samsung

05.03.2008 | 14:38 Uhr |

Schnelle MP2- und voluminöse M6-Baureihe von Samsung.

Samsung M6
Vergrößern Samsung M6

Interessante neue Notebook-Festplatten hat Samsung vorgestellt. Die neue MP2-Baureihe ist im Unterschied zur bereits früher vorgestellten Server-Baureihe MP1 für Notebooks gedacht und bietet 7200 Umdrehungen pro Minute sowie einen Cache von 16 MB. Das größte Modell der Baureihe hat eine Kapazität von 250 GB. Durch die Technologien Silent Seek und Noise Guard soll die Festplatte besonders leise sein, bisher ein Nachteil schneller Notebookfestplatten. Ab März wird die Platte an Notebookhersteller ausgeliefert, erst später kommt die Festplatte in den Fachhandel. Hohe Kapazität bietet dagegen das neue Topmodell der M6-Baureihe, das ab sofort in einer Version mit 500 GB ausgeliefert wird. Hier sorgen drei Platter mit 167 GB Kapazität für hohe Datendichte und hohe Transferraten. Auch mit Apple-Notebooks sollte die 9,5 mm hohe Festplatte kompatibel sein. Das Topmodell bietet 500 GB Kapazität, bei 5400 Umdrehungen pro Minute bietet sie einen Cache von 8 MB. Den Preis gibt Samsung mit 300 US-Dollar an.

Info: Samsung

0 Kommentare zu diesem Artikel
987340