1045563

Newer Tech zeigt Adapter für eSATA zu USB 3.0

31.01.2011 | 07:08 Uhr |

Plug&Play - über den kleinen Adapter können ohne Installation von Software oder Treibern eSata-Festplatten oder SSDs über eine USB 3.0-Schnittstelle angesteckt werden

Newer Tech Adapter eSATA to USB 3.0
Vergrößern Newer Tech Adapter eSATA to USB 3.0

Auf der Macworld Expo 2011 hat Newer Tech einen Adapter vorgestellt, mit dem externe SATA-Festplatten (eSATA) oder SSDs (Flash-Speicher) via USB 3.0 angeschlossen werden können.

Über den kleinen Adapter (5,7 x 6,4 x 2 cm) sollen Lesegeschwindigkeiten von bis zu 247 MBps und Schreibzugriffe von 206,5 MBps erreicht werden. Im Vergleich dazu erreichen USB 2.0 und Firewire 800 nur zirka ein Drittel dieses Durchsatzes. Der Adapter kommt ohne Installation von Software oder Treibern aus, aber der Computer braucht eine USB 3.0-Schnittstelle. Als Lösung für den Mac bieten sich gleich eine ganze Reihe von USB 3.0-Erweiterungskarten an, wie zum Beispiel von Caldigit oder Lacie .

Unterstützt werden mit diesem eSATA nach USB 3.0-Adapter alle 2,5- und 3,5-Zoll eSATA-Festplatten und SSDs. Das Gerät ist abwärts kompatibel, kann sowohl an USB 2.0 als auch USB 1.1-Schittstellen angesteckt werden und unterstützt auch den Einsatz von älteren, langsameren eSATA-Geräten.

Der Adapter kommt mit einem USB 3.0-Anschlusskabel und ist ab sofort für knapp 30 US-Dollar im Handel erhältlich. Vorausgesetzt wird auf dem Mac mindestens Mac-OS X Jaguar 10.2.8.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045563