983779

Schneller, höher, weiter: Mac Pro neu gegen Mac Pro alt

10.01.2008 | 17:00 Uhr |

Nur zwei Tage nach der Vorstellung der neuen Apple-Rechner taucht der erste Benchmarktest auf: Wie schlägt sich der neue Mac Pro mit 2.8 Gigahertz gegen das schnellste Vorgängermodell mit 3 Gigahertz Taktung?

Dank schnellerer Speicheranbindung nicht schlecht, wie die Geekbench-Entwickler Primate Labs in ihrem Blog feststellen. Die eigene Software dient als Lieferant für die Ergebnisse: Der neue Acht-Kerner kann fast jede Disziplin mit mehr oder weniger Abstand gewinnen, lediglich in der Fließkomma-Leistung patzt Apples Neuer, was ihm hauchdünn den Sieg in der Gesamt-Performance kostet. Immerhin erreicht der kleinste neue Mac Pro mit zwei Prozessoren nahezu die gleiche Geschwindigkeit wie das vorherige Spitzenmodell.

Info: Primate Labs

0 Kommentare zu diesem Artikel
983779