2019015

Schon fast 60 Prozent aller iOS-Nutzer haben iOS 8 installiert

13.11.2014 | 07:26 Uhr |

Derzeit laufen ganze 56 Prozent aller iOS-Geräte mit der Version iOS 8. Das sind fast 60 Prozent der Nutzer, die sich für die aktuellste Betriebssystem-Version entschieden haben und damit Zugriff auf zahlreiche neue Funktionen haben.

Ende Oktober 2014 knackte Apple mit iOS 8 übrigens die 50-Prozent-Grenze, nun kratzt das Unternehmen langsam aber sicher an der 60-Prozent-Marke. Übrigens: 40 Prozent der Nutzer haben auf ihrem iOS-Gerät noch iOS 7 laufen, noch ältere Versionen sind dagegen nur noch auf fünf Prozent der iPhones, iPads und iPod Touch vorhanden.

Die Zahlen selbst stammen nicht von Analyse-Firmen, sondern wie gewohnt von Apple selbst, welche die jeweilige Verteilung auf der offiziellen Webseite veröffentlicht hat. Obwohl die Aktualisierung auf iOS 8 nicht so schnell vonstatten geht wie damals auf iOS 7, so kann Apple dennoch zufrieden sein. Die Fragmentierung ist zumindest geringer als beim Konkurrenz-System Android.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2019015