1234559

Medienwerkstatt: Schulberichtsmanager 11 für Mac und Linux

23.11.2011 | 10:52 Uhr |

Mit der Software zur Erstellung der Schulberichte können Lehrerinnen und Lehrer laut Anbieter schnell und einfach jedes Schulzeugnis oder die Schulzeugnisse einer Grundschulklasse schreiben, sofern auch Verbalbeurteilungen erforderlich sind.

Schulberichtsmanager 11
Vergrößern Schulberichtsmanager 11

Der Zeitaufwand zur Erstellung der Zeugnisse verringere sich erheblich gegenüber den Verfahren ohne Verwendung von Zeugnissoftware, verspricht der Entwickler. Die Zeugnisformulare für die Grundschule erhalten Lehrerinnen und Lehrer von dessen Website. Das Formulierungshilfen-Buch bietet zusammen mit dem Schulberichtsmanager eine ideale Kombination für ein effektives, sicheres und zeitsparendes Schreiben der Grundschulzeugnisse, so die Medienwerkstatt weiter. In einem dort angebotenen PDF-Dokument finden sich dazu einige in der Praxis bewährte Vorschläge. Auch Fragen zur Nutzung und zum Einsatz des Schulberichtsmanagers beantwortet der Anbieter auf seiner Website. Version 11 bietet aktualisierte und erweiterte Satzbausteine gemäß der neuen 5. Auflage des Formulierungshilfen-Buchs von 2010 inklusive Kopfnotenverbalbeurteilungen und -berechnung. Laut Anbieter findet der Nutzer mehr als 7000 von Lehrkräften zusammengestellte Satzbeispiele. Die Software lässt sich demzufolge mit jeder Textverarbeitung einschließlich Microsoft Word nutzen. Die Preise beginnen für Einzelplatzlizenzen bei 35 Euro, Schullizenzen für den Mac kosten einschließlich Mehrwertsteuer 145 Euro. Als Systemvoraussetzung gibt der Entwickler mindestens Mac-OS X 10.4 an, empfohlen wird Snow Leopard 10.6. über die Kompatibilität mit OS X 10.7 Lion steht dort allerdings nichts.

Info: Medienwerkstatt

0 Kommentare zu diesem Artikel
1234559