1007181

Textmanager: Arbeitsblätter für Schüler

14.11.2008 | 14:20 Uhr |

Für die Fächer Deutsch und Fremdsprachen von der Grundschule bis zur gymnasialen Mittelstufe.

Will man als Lehrer für seine Schüler ein Arbeitsblatt mit verschiedenen Übungen erzeugen, mit dem die Inhalte eines Informationstextes geübt, trainiert und gesichert werden sollen, bietet der Textmanager dazu eine Vielzahl unterschiedlicher Übungsformen an, die jeweils alterstufengemäß ausgewählt werden können. Solche Übungsaufgaben auf den Arbeitsblättern sind laut Anbieter nicht nur für das Rechtschreibtraining sinnvoll, sondern helfen auch das Fachwissen in anderen Fächern zu sichern. Abwechslungsreiche Übungen steigern die Lernbereitschaft und unterstützen das Behalten der Unterrichtsinhalte. Das Erzeugen der Übungen ist demzufolge denkbar einfach: Man erfasst mit dem Textmanager einen Text oder importiert ihn. Jetzt markiert man einzelne Begriffe oder Textteile, die dem Pädagogen wichtig erscheinen. Abschließend braucht er nur noch eine der vielen Übungsarten auszuwählen, und der Rechner erstellt automatisch die gewünschte Übung. Dies soll zum Beispiel für Übungsformen wie Lückentext, Satzmix, Wörterschlange oder Purzelbegriffe funktionieren. Alle insgesamt vierzig verschiedenartigen Einzelübungen können erzeugt und ausgedruckt werden. Die Übernahme- und Exportfunktion ermöglicht die Verwendung in einer vertrauten externen Textverarbeitung. Zum Lieferumfang gehören das Programm Textmanager inklusive 5 True Type-Fonts, Spiegelschrift, Wortspurkästchen, Wortspurstriche, Font abgedeckt und Font angekreuzt sowie ein Begleitheft im PDF-Format mit Erläuterungen zur Benutzung und Abbildungen zu allen didaktischen Textformen. Die Software läuft ab Mac-OS X 10.3. Eine Einzelplatzlizenz kostet 35 Euro zuzüglich Versandkosten für die CD.

Info: Medienwerkstatt

0 Kommentare zu diesem Artikel
1007181