995331

Schutz und Erweiterung für das iPhone 3G

17.06.2008 | 10:36 Uhr |

Macally, Vertrieb für iPod- und iPhone-Zubehör, hat für das iPhone 3G eine Reihe von Produkten vorgestellt. Schutzhüllen, Kopfhörer und Akkupacks gehören zum Sortiment.

Das iPhone 3G ist noch nicht auf dem Markt und schon positionieren sich die Hersteller und Händler, die mit nützlichen Erweiterungen ihr Geld verdienen. Macally hat rund zehn neue Produkte für das neue iPhone vorgestellt. Die Spannweite reicht von verschiedenen Schutzhüllen über Displayschutzfolie bis hin zum externen Akkupack.

So gibt es eine Displayfolie, die den Blickwinkel des Displays einschränken soll. Damit soll in Zug und Co. sichergestellt werden, dass niemand heimlich mitschaut. Die Folie kostet knapp 16 Euro. Zudem wird es mehrere Schutzhüllen geben. Darunter Versionen aus Gummi sowie eine Plastikhülle. Diese kosten zwischen 16 und 30 Euro.

Einige der Produkte sollen bereits ab Anfang Juli erhältlich sein, andere werden erst im September zu haben sein. Zu letzteren gehört der FM-Transmitter FM Port, der inklusive Ladekabel fürs Auto und Fernbedienung 35 Euro kosten wird. Powerlink ist eine Mischung aus USB-Stick und externem Akku. Er hat einen USB- und einen Dock-Stecker. Er beherbergt zwei Gigabyte Speicher sowie einen kleinen Akku mit 250 mAh Kapazität, der im Notfall dem iPhone-Akku helfen soll. Powerlink soll etwa 50 Euro kosten.

Info: Macally

0 Kommentare zu diesem Artikel
995331