876944

Sharp und Sony entwickeln optische IEEE-1394-Technologie

21.03.2001 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Sharp und Sony entwickelten gemeinsam ein IEEE-1394-basiertes Glasfaser-System zur häuslichen Vernetzung von Elektro- und Internet-Geräten. Demnächst werde man mit der Lizenzvergabe beginnen, teilten die Unternehmen mit.

Das neue System trägt den Namen "OP i.Link". Es sei kompatibel mit dem IEEE-1394-Kommunikationsprotokoll - besser bekannt unter "Firewire". weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
876944